ZIELE

Gemäss Artikel 328 Abs.1 & 2 des Obligationenrechts obliegt Ihnen als Arbeitgeber gegenüber Ihren Mitarbeitern eine Fürsorgepflicht.  Das Absenzenmanagement ist ein wichtiger Faktor für den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens und ganz allgemein der Gesellschaft. 

Chemin_CHS_edited.jpg
1/ FEHLZEITEN REDUZIEREN

Probleme, die zu stellenbezogener Arbeitsunfähigkeit führen können (Stress/Konflikte), nehmen stetig zu. Die wirtschaftlichen Folgen für die Unternehmen sind beträchtlich (4,2 Milliarden pro Jahr). Arbeitsunfähigkeit führt sowohl beim Mitarbeiter als auch beim Arbeitgeber zu Frustration. Mit unserer Dienstleistung wollen wir Fehlzeiten vermeiden, indem wir bei ersten Anzeichen von Spannung oder Schwierigkeiten eingreifen. 

 
visuel_4%2520(2)_edited_edited.jpg
2/ BEGLEITUNG IHRER MITARBEITENDEN

In einem beruflichen Umfeld in ständigem Umbruch gibt es viele Stressfaktoren (Reorganisation, Konflikte, Demotivation, Burnout, Gesundheitsbeeinträchtigungen usw.), die für Ihre Mitarbeitenden und Ihr Unternehmen gleichermassen herausfordernd sind. Wenn wir schnell und behutsam handeln, können wir verhindern, dass sich die Situation verschlimmert, indem wir Ihrem Mitarbeiter in schwierigen Augenblicken zur Seite stehen. 

formations.jpg
3/ WEITERBILDUNG FÜR MANAGER UND HR 

Die Welt ändert sich pausenlos und auch das Management bleibt davon nicht verschont. Führungskräfte müssen für die Bedürfnisse ihrer Mitarbeitenden ein offenes Ohr haben. Für lange Zeit war ein direktiver Führungsstil üblich. Inzwischen weicht die direktive Führung einem menschlicheren Führungsstil, bei dem emotionale Intelligenz wichtiger ist als der Intelligenzquotient. Wir verfügen über jahrelange Management-Erfahrung und bieten abwechslungsreiche und erlebenszentrierte Schulungen, um das Potenzial und die Motivation Ihrer Teams zu beflügeln. 

events.jpg
4/ VORTRÄGE UND VERANSTALTUNGEN

Wir möchten uns mit Ihnen zu aktuellen Problemen austauschen, die die Gesundheit am Arbeitsplatz direkt oder weniger direkt betreffen. Zusammen mit einem Arbeitspsychologen organisieren wir Konferenzen, um Unternehmen zu Gesundheitsthemen am Arbeitsplatz aus verschiedenen Perspektiven aufzuklären: Medizin – Psychologie – Versicherung – Unternehmen. Wir möchten einen Ort des Austauschs bieten, wo in Unternehmen häufig auftretende Probleme aus verschiedenen Blickwinkeln thematisiert werden.